BEA Bestellung (Vorgängersystem)
Login Registrieren

Einstärkengläser

Eine veränderte Kurve führt zu einer schlechteren optischen Abbildung?

DAS WAR EINMAL.

Ähnlichen wie bei Sportbrillen wird anhand zusätzlicher Individualparameter eine Gebrauchswertumrechnung vorgenommen und die gewünschte Kurve, der veränderte HSA und der entsprechende Durchblickswinkel im Vergleich zur Standardverglasung berücksichtigt.

Die Kombination aus Abbildung und Ästhetik ist somit perfekt.

trufit-loesung-1

Die Parameter für die Individualisierung mit Trufit.

  • Berücksichtigung der Fassungsform
  • Hornhautscheitelabstand (HSA)
  • Fassungsparameter (Höhe, Breite, Stegweite)
  • Fassungsscheibenwinkel (FSW)
  • Inklinationswinkel
  • Kurve der Musterverglasung
  • Form der Musterverglasung (Skizze)
trufit-loesung-2

Optimierung der Kurve

DER VERGLEICH.

Im Gegensatz zur einfachen Bestellung von Fertigungsgläsern in der gewünschten Kurve nutzt TruFit das neue sogenannte POC-Design. Bei diesem wird die optische Achse der Gläser so angepasst, dass im entstehenden Durchblickspunkt mit entsprechendem Durchblickswinkel die optimale Stärke frei von prismatischen Wirkungen zur Verfügung gestellt werden kann.

trufit-loesung-3

Warum TruFit-Gläser?

TruFit-Vergleich

Mehr zu dem Thema

Die Problematik

Optische Abbildung
Ästhetik vs. Abbildung
Individualisierung

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer TruFit Broschüre:

Broschüre