Gleitsichtgläser

  • Innenprogressives Gleitsichtglasdesign

  • Clear View Design: Das Design wird nur für den Bereich des Glases optimiert und aufgetragen, der später in der fertigen Brille liegt

  • Das ThinMax Design garantiert immer dünnst mögliche Gläser

  • Das Responsive Vision Design sorgt für einen sehr stabilen, ausgewogenen und verzeichnungsfreien Nahbereich

  • Das iO ist ausschließlich mit Tracer bestellbar

Die iO Serie ist unser aktueller innen- und beidseitig progressiver Technologieträger. Sie repräsentiert den nächsten Schritt in der Fertigungstechnologie. Ausschließlich mit Tracer bestellbar, wird die exakte Form des Glases genutzt, um mit dem neuen Clear View Berechnungsverfahren bewusst Verzeichnungen in den später wegzuschleifenden Randbereich zu verlagern und ein bisher nicht dagewesenes stabiles Sehfeld im gesamten Glas zu erzielen. Der Tragerand wird entsprechend ausgedünnt, sodass noch dünnere Gläser auch bei hohen Stärken ermöglicht werden. Der neue Progressionsverlauf, das sogenannte „Responsive Vision Desgn“ sorgt zudem für eine noch bessere Anpassung an die modernen Alltagsanforderungen.

 

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer IO{HD} Broschüre:

IO und IO-HD Broschüre

Design

individual

Inset

variabel

Einschleifhöhe (ESH)

14-20 in 1mm Abständen

Anpassung

Nullblickrichtung

MDR

inklusive

nach Skizze

inklusive

Sonderkurve

inklusive

Gebrauchswertumrechnung

inklusive

Individualparameter

inklusive

Gebrauchswertumrechnung

inklusive

ESH

IO
14-20 in 1mm Abständen

Optische Abbildung
Ästhetik vs. Abbildung
Individualisierung