BEA Bestellung (Vorgängersystem)
Login Registrieren

ARBEITSPLATZGLÄSER

Die Anforderungen

Arbeiten mit PC, Tablet oder Smartphone im Büro und in der Freizeit sind zum Alltag geworden und fordern optimiertes Sehen in Raumdistanzen und im Nahbereich. Dies stellt spezielle Sehanforderungen, die beispielsweise mit Lesebrillen oder reinen Gleitsichtgläsern nicht vollständig erfüllt werden können.

arbeit_anforderung

Die Lösungen

Bieten Sie Ihren Kunden die beste Wahl für seine speziellen Anforderungen. Für Kunden unter 45 Jahren sind Einstärkengläser mit Nahbereichsunterstützung die Lösung: Im Nahbereich bekommt das Auge eine Akkomodationsunterstützung durch eine leichte Additionswirkung zur Verfügung gestellt. Die Augen entspannen sich auch bei häufigem Distanzwechsel.

arbeit_loesung

Logo für Office Gläser

RAUMGLÄSER / OFFICE-GLÄSER

Generell ist zur Technik sämtlicher Raum- und PC Gläser anzumerken, dass bei diesen jeweils der Ausschnitt des Gleitsichtglases, der für den benötigten Arbeitsbereich die richtigen Stärken zur Verfügung stellt, auf die ganze Glasfläche vergrößert wird. Je mehr die Anwendung in Richtung Raumglas geht, desto größer ist der Anteil der Addition, der übernommen wird.

Logo für Office Gläser

OFFICE-SCREEN

Das Office-Screen ist ein reines Arbeitsplatzglas. Während Office-Gläser insbesondere bei großen oder sogar mehreren Monitoren gewisse Schwächen zeigen, bietet das Office-Screen einen stabilen Fernteil für den Blick auf den Monitor. Beim Bildschirmarbeitsplatzglas benötigt man lediglich den Nahbereich und die Degression, die dazu notwendig ist, den Bereich bis 1m deutlich abzubilden. Im Ergebnis dehnt man somit nur einen kleinen Teil des vom Gleitsichtglas bekannten Progressionskanals auf die gesamte Glasfläche aus.